header zur TSV-Homepage zur Startseite

Aktuelles

Das war der BEWA-Cup 2018

Meisterschaftserfolge

unserer Jugendmannschaften>

Bilanz der abgelaufenen Meisterschaftssaison

Oktoberfest

am Donnerstag, 25.Oktober 2018

Wintertraining in Mauthausen

- Einteilung und Termine

4222-Turnier 2018

- wir können auf eine gelungene Veranstaltung zurückblicken

Das war die Aktivpark-Trophy 2018

Das war Summerau 2018

Meisterschaft 2018

- Meisterschaftsregeln 2018

- Klärung bezüglich U21-Spieler

- Durchführungsbestimmungen

Team Cup

- ein neuer Bewerb in der Meisterschaft

Begrenzung der Zahl der Nennungen

Einfrieren der U21-Regelung

bis 2020

Neuer Abmeldezeitraum

für Spieler, welche eine Spielberechtigung für einen anderen Verein erreichen möchten, ab jetzt vom 1.12. bis 31.12.

Tennis-Sommerlehrgang für Jugendliche

26.-31. August 2018, Seeboden

Herbstliche Seniorenkurse

in Schielleiten

Werbung

City Outlet

Aktivpark-Trophy 2018

am 9. und 10. Juli

Turniermodus

  • Einspielzeit maximal 10 Minuten
  • Anwendung der No-Ad-Regel

Tag 1: Vorrunde

  • langer Satz (bis 9); bei 8:8 wird ein normales Tiebreak gespielt (bis 7)
  • Die jeweiligen Gruppenersten und -zweiten spielen am folgenden Turniertag den A-Bewerb, die anderen Doppel bestreiten den B-Bewerb
  • Bei Punktegleichstand wird die Differenz (gewonnene Games - verlorene Games) zur Entscheidung herangezogen. Sollte auch damit keine Entscheidung möglich sein, schlagen wir ein kurzes Koma-Trinken vor ;=))

Tag 2: Rasterspiele der Endrunde (A- und B-Bewerb)

  • 1. Runde (Viertelfinale) als langer Satz
  • von nun an wird auf 2 gewonnene Sätze gespielt; falls notwendig 3. Satz als Champions-Tiebreak
  • nach dem Mittagessen wird das Turnier ohne unnötige Verzögerungen zu Ende gespielt:
    • zuerst die vier Semifinalspiele
    • dann die beiden Spiele um Platz 3 und das Finale des B-Bewerbes
    • schließlich das Finale des A-Bewerbes
  • nach einer Urkunden-Erstellungs-Pause schließlich
  • Siegerehrung - Gemütlicher Ausklang