header zur TSV-Homepage zur Startseite

Aktuelles

Das war der BEWA-Cup 2018

Meisterschaftserfolge

unserer Jugendmannschaften>

Bilanz der abgelaufenen Meisterschaftssaison

Oktoberfest

am Donnerstag, 25.Oktober 2018

Wintertraining in Mauthausen

- Einteilung und Termine

4222-Turnier 2018

- wir können auf eine gelungene Veranstaltung zurückblicken

Das war die Aktivpark-Trophy 2018

Das war Summerau 2018

Meisterschaft 2018

- Meisterschaftsregeln 2018

- Klärung bezüglich U21-Spieler

- Durchführungsbestimmungen

Team Cup

- ein neuer Bewerb in der Meisterschaft

Begrenzung der Zahl der Nennungen

Einfrieren der U21-Regelung

bis 2020

Neuer Abmeldezeitraum

für Spieler, welche eine Spielberechtigung für einen anderen Verein erreichen möchten, ab jetzt vom 1.12. bis 31.12.

Tennis-Sommerlehrgang für Jugendliche

26.-31. August 2018, Seeboden

Herbstliche Seniorenkurse

in Schielleiten

Werbung

City Outlet

4222-Doppelturnier 2018

SA 11. bis MI 15.August

Unser traditionelles Doppelturnier startete heuer mit den Vorrundenspielen am Samstag, 11.August und endete mit dem Herren-Finale am Mittwoch, 15. August - dem Maria-Himmelfahrts-Tag.

Insgesamt 62 Teilnehmerinnen und Teilnehmer traten in den Bewerben Herren-Doppel, Damen Doppel, Mixed, Herren 45+ und Herren 60+ an.

Das Wetter meinte es gut mit uns: Die mörderische Hitzewelle der vergangenen Wochen ebbte ab, und mit Ausnahme von Montag Abend, als uns gewaltige Windböen vom Platz fegten und starke Regenfälle einsetzten, hatten wir optimale Bedingungen.

Ich gratuliere den Siegern, danke nochmals allen Spielerinnen und Spielern für ihre Teilnahme und ihr in jeder Hinsicht faires Verhalten.
Ganz besonders danke ich meinen Helferinnen und Helfern - was täte ich ohne euch!

Ernst Deisinger

Herren

Platz 1: Stefan und Werner Leithenmayr
Platz 2: Michael Spiegl / Volker Zierhut

Damen

Platz 1: Gerda Gassner / Ernestine Kranewitter
Platz 2: Andrea Arpad / Marie-Christin Fragner

Mixed

Platz 1: Josef und Anneliese Schaller
Platz 2: Gerda und Manfred Gassner

Senioren 45+

Platz 1: Erwin Mülleder / Josef Schaller
Platz 2: Alfred Paireder / Gerhard Schwarz

Senioren 60+

Platz 1: Alois Hummer / Manfred Bramberger
Platz 2: Johannes Kranewitter / Otto Kreiner